Überspringen

The Global Entertainment Technology Show for Light, Audio, Stage, Media + Events

Kalender Liste
Sortieren nach
Tagen
Theatre + Light Stage Halle 12 Ebene 0, C38
13:30 — 14:30
1. April '20

LED-Beleuchtung in der Theaterbranche

Während LED-Beleuchtungstechnik in vielen Bereichen des privaten Lebens sowie in der Veranstaltungsbranche über die Jahre selbstverstä¤ndlich geworden ist, spielt das Thema in der Theaterbranche eine bisher vergleichsweise untergeordnete Rolle. Dabei liegen die Vorteile der LED-Beleuchtung auf der Hand. Der wohl größte Gewinn im Vergleich zum konventionellen Theaterlicht ist der erheblich geringere Energieverbrauch, den die LED-Technik bietet. Hier alleine können weit mehr als 50% der Kosten eingespart werden. Aber auch andere Faktoren bieten einen enorme Vorteil bei der Optimierung der Kosteneffizienz: weniger Hitzeentwicklung im Zuschauerraum sowie auf der Bühne und eine einfache und vor allem flexible Verwendung von Farben bei der Bühnenperformance, ohne die platzfüllende Bevorratung von passenden Farbfiltern oder deren umständliches Wechseln vor oder gar während des Theaterstückes. Mit Hilfe von moderner Technik können Szenen und Lichteinstellungen können gespeichert und per Knopfdruck abgerufen werden, ohne stundenlange Vorbereitungen zu treffen. Vor allem bei Spielstätten, deren Programm regelmäßig wechselt und verschiedene Stücke sich wiederholen bietet dies eine bedeutende Effizienzsteigerung. Im Rahmen der Prolight + Sound will CHAUVET Professionel über das Thema "LED Beleuchtung in der Theatertechnik" informieren und aufklären. Mit nationalen sowie internationalen Theaterprojekten hat der amerikanische Scheinwerferhersteller eine weitreichende Expertise und in Deutschland seit 2019 auch einen hausinternen Theaterspezialisten, der die Belange der hiesigen Branche kennt und ihre Sprache spricht. Mit seiner immer größeren Produktpalette im Bereich der Theaterbeleuchtung bietet CHAUVET Professional flexible und effiziente Möglichkeiten an um moderne LED-Technik in kleine Schulaulen, Freilichtbühnen oder große Spielhäuser einzubringen. Anhand konkreter Praxisbeispielen soll vor Ort erläutert werden, welche Vorteile eine technische Umstellung langfristig bieten kann.

null 0 - False - False - True - True - LED-Beleuchtung in der Theaterbranche
Änderungen vorbehalten

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen

Um zu Ihrer Merkliste zu gelangen,

melden Sie sich bitte an.

Um an dieser Veranstaltung teilzunehmen,

melden Sie sich bitte an.