Überspringen

Kalender Liste
Sortieren nach
Tagen

Elif Tinaztepe Schmidt Hammer Lassen

Elif Tinaztepe sammelte jahrelange Erfahrung in verschiedenen Architekturbüros in London und Los Angeles bevor sie 2005 zu Schmidt Hammer Lassen Architects kam. Dort leitet sie derzeit den Bereich für Bibliotheksbauten, für die das Büro international bekannt ist. Ihre durchdachte, analytische Herangehensweise an das Design, gepaart mit ihrer Leidenschaft für die Zusammenarbeit mit Kunden sowie für die transformative Kraft der Architektur führte zu einem zeitlosen Werk über Kontinente hinweg. Dabei verfügt Elif Tinaztepe über die einzigartige Fähigkeit, die komplexesten Projekte zu entwirren, was als Ergebnis zahlreiche Gebäude mit vielschichtiger Funktionalität und Detailreichtum hervorbrachte, die gleichermaßen leicht und mühelos erscheinen. Sie war in den letzten zehn Jahren an allen wichtigen Bibliotheken von Schmidt Hammer Lassen beteiligt, darunter Projekte wie Dokk1, Skandinaviens größte öffentliche Bibliothek, oder die Neue Bibliothek der Universität Bristol. Darüber hinaus ist Elif Tinaztepe regelmäßig Dozentin und Workshop-Moderatorin bei internationalen Konferenzen.
www.shl.dk

Vorträge Halle 4 Ebene 2, C70 DEU Vorträge
14:00 — 17:15
7. Januar '20

Lectures AIT-Dialog

VIELFALT: Bibliotheken als Orte für Wissen und Gemeinschaft // Bitte registrieren Sie sich unter:https://ait-xia-dialog.de/ait-dialog-themen/heimtextil-interior-architecture-hospitality-2020/

null 0 - False - False - True - True - registration not null - https://events.messefrankfurt.com/Services/api/eventitems/getRegistrationState?programItemId=549382ERR: The remote server returned an error: (404) Not Found.
Änderungen vorbehalten

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen

Um zu Ihrer Merkliste zu gelangen,

melden Sie sich bitte an.

Um an dieser Veranstaltung teilzunehmen,

melden Sie sich bitte an.