Überspringen

Kalender Liste
Sortieren nach
Tagen
VDMA Forum, hall 5-240
16:00 — 17:00
26. November '19

Von wegen intuitiv: wie einfach ist Bildverarbeitung wirklich?

Seit Jahren wird daran gearbeitet, dass nicht nur Vision-Experten in der Lage sind, Bildverarbeitungsanwendungen im Automatisierungsumfeld selbstständig zu lösen. So wird z.B. derzeit Machine Vision in Steuerungsumgebungen integriert. Doch wie hoch ist die Usability der heutigen Vision Sensoren, 3D-Kameras und Bildverarbeitungssysteme wirklich? Ist Machine Vision überhaupt intuitiv machbar, oder das Thema zu komplex, um es einfach darstellen zu können? Was fehlt dem Automatisierungsanwender, damit er sich zukünftig stärker mit Bildverarbeitung beschäftigen möchte?

 

Andreas Waldl

Product Manager Integrated Machine Vision

Rainer Schönhaar

Product Manager Machine Vision

Klaus-Henning Noffz

Director New Business Development

Peter Keppler

Director of Corporate Sales

Dr. Peter Ebert

Chefredakteur inVision und SPS Magazin

Änderungen vorbehalten

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um zu Ihrer Merkliste zu gelangen,

Um an dieser Veranstaltung teilzunehmen,
melden Sie sich bitte an.