Überspringen

Kalender Liste
Sortieren nach
Tagen
Forum hall 3-668
15:00 — 16:00
27. November '19

Erweiterung eines Antriebscontrollers mit STO Sicherheitsfunktionen nach SIL3

An einem konkreten Praxisbeispiel wird der Weg vom Konzept bis zur Zertifizierung bei der Integration ei-ner Sicherheits-funktion (STO) in einen bestehenden Antriebscontroller aufgezeigt.

Um die Wettbewerbsfähigkeit einer vorhandenen Produktfamilie eines führenden Herstellers von Antriebs-regelungssystemen auszubauen, war es erforderlich die bislang extern zugeschaltete Sicherheitsfunktion auf einen bestehenden Antriebcontroller zu integrieren, ohne die kompakte Bauform der Antriebsregler merklich zu beeinflussen. Die Vorteile integrierter Sicherheitsfunktionen gegenüber herkömmlicher Sicher-heitstechnik ist neben der Einsparung externer Komponenten sowie deren Verdrahtung und Wartung vor allem eine schnellere Prozesszeit. Wegen der schnellen elektronischen Schaltzeiten hat die Funktion eine deutlich kürzere Reaktionszeit als die elektromechanischen Komponenten in einer herkömmlichen Lösung.


Der Entwicklungsprozess erforderte die konsequente Einhaltung der EN 61800-5-2/ IEC 61508, und der Dokumentation nach diesen Standards. Die Realisierung der sicheren Abschaltung des Moments erfolgt über die genormte Sicherheitsfunktion STO (nach EN 61800-5-2). Dabei wird die Abschaltung über zwei redundante Eingänge erreicht, die bei Wegfall der Freigabesignale die Motoransteuerung unterbrechen und den angeschlossenen Motor somit momentfrei schaltet. Jeder Kanal kann für sich die Abschaltung des Ausgangssignals vornehmen. Die Ausführung der STO-Funktion ist dominant gegenüber allen anderen Funktionen, d. h. das Auslösen eines STO-Signals genügt, um den Motor momentfrei zu schalten.


Der Vortrag zeigt auf, wie Systemtechnik LEBER die Integration der Sicherheitsfunktion nach SIL3 / Ple, Kat. 3 vom ersten Konzept bis zur Zulassung vollverantwortlich realisiert hat. Die Beurteilung der Funktionalen Sicherheit wurde abschließend mit einer EG-Baumusterprüfbescheinigung durch den TÜV NORD CERT GmbH Essen (Notified Body 0044) bestätigt.

Änderungen vorbehalten

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um zu Ihrer Merkliste zu gelangen,

Um an dieser Veranstaltung teilzunehmen,
melden Sie sich bitte an.