Manni von Bohr

Manni von Bohr, Deutschland´s »Pope of Drumming«, wie ihn das US-Drummer-Magazin »Modern Drummer« im Interview betitelte, ist eine bekannte und hoch geschätzte Persönlichkeit der deutschen Musikszene.  Darüber hinaus ist er als Drummer über die Grenzen Deutschlands bis nach USA respektiert. Dafür sprechen nicht nur unzählige Live-Konzerte mit nationalen und internationalen Größen aus der Musikszene sowie Hunderte von LP/CD-Recordings, DVD-Aufnahmen, Clinics und Workshops, sondern auch sein immenses Wissen über Drumsounds, seine außergewöhnlichen Spieltechniken wie bspw. seine »Quad«- und polyrhythmischen Multi-Pedal-Fußtechniken. Zu diesem Thema wurde er kürzlich von dem US-Online-TV-Kanal ’DrumChannel.com’ für DVD-Aufnahmen eingeladen. In diesem Zusammenhang aktuell ist die Lehr-DVD »Focus on Feet« (LEU-Verlag), die verschiedene Pedalspieltechniken von Single-Pedal, Double-Pedal, Multipedale bis hin zu der von Manni entwickelten »Quad-Pedal«-Technik detailliert vermittelt.