Tina Moor

Von 1988 bis 1992 studierte Tina Moor Textildesign an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Zürich (hgkz). Anschliessend arbeitete sie als selbstständige Textildesignerin. Im Forscherteam der Firma Prospective Concepts entwickelte sie zwischen 1995 und 2004 neuartige textile Strukturen für den Aviatik- und Gesundheitsbereich. Sie wurde für ihre Design- und Forschungstätigkeit mit diversen Preisen ausgezeichnet.
Seit 2001 lehrt Tina Moor an der Studienrichtung Textildesign der Hochschule Luzern - Design & Kunst und seit 2004 ist sie auch in der Designforschung tätig, im Bereich der Erforschung, Entwicklung und Anwendung von neuartigen Materialien und Produktentwicklungen.
Seit 2010 leitet sie die Bachelor Studienrichtung Textildesign.

Halle 4 Ebene 2 Vorträge Interior.Architecture.Hospitality
10:15 — 10:45
9. Januar '19