Jürgen Mayer H.

Jürgen Mayer H. studierte Architektur an der Universität Stuttgart, The Cooper Union in New York und der Princeton University in New Jersey. 1996 gründete er das Büro J. Mayer H. in Berlin. Seine Arbeiten wurden mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet und sind in Sammlungen des MoMA NY und des SF MoMA sowie zahlreichen Privatsammlungen vertreten. Jürgen Mayer H. unterrichtete u.a. in Harvard, an der Kunsthochschule Berlin, der Architectural Association in London, der Columbia University, der Toronto University und der TU München. www.jmayerh.de</a>