Überspringen

Programm wählen

Kalender Liste
Sortieren nach
Ort
Halle 4 Ebene 2 Interior.Architecture.Hospitality
13:00 — 13:15
8 Jan' 19

Lectures AIT-Dialog: Raum

Vortrag in deutsch

Begrüßung der Moderatorin Kristina Bacht

RAUM
Temporäre Bauten, dreidimensionale Strukturen und Räume aus einem Material: Raum definiert sich als Ausdehnung in Höhe, Länge und Breite. Bei der Konzeption von unkonventionellen und überraschenden Räumen geht es aber um weit mehr als den Grundprinzipien der Gestaltung zu folgen. Was macht die Faszination von temporären Räumen aus und wie werden sie zum Erlebnis? Welche Rolle spielen Kontext und Material? Welche Potentiale bieten unprogrammierte Räume und Zwischenräume im Sinne von Aneignung? Inwiefern muss eine Nutzung für eine Belebung vordefiniert sein? Wie grenzt sich Raum ab, verdichtet sich und lässt er sich ergänzen? Neben all diesen räumlich ästhetischen Fragen gewinnt die temporäre Behausung im Zeichen der weltweiten Fluchtbewegungen an Relevanz. Renommierte Gestalter und Architekten erläutern diese Aspekte anhand von beeindruckenden Beispielen. Darunter auch die von Furoshiki inspirierte Inszenierung auf der Heimtextil!

Gesellschaft für Knowhow- Transfer in Architektur und Bauwesen mbH
Änderungen vorbehalten

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen