Überspringen

Kalender Liste
Sortieren nach
Tagen
14:00 — 15:00
12. April '18

Variable Raumakustik in Veranstaltungsräumen - Grundlagen und Anwendungsbeispiele

In modernen Kulturbauten muss die Raumakustik heutzutage immer flexibleren Nutzungsansprüchen gerecht werden - alle Informationen dazu erfahren Sie in diesem Vortrag.

In modernen Kulturbauten muss die Raumakustik heutzutage immer flexibleren Nutzungsansprüchen gerecht werden. Die Nutzung von Stoffen, in Form von Vorhängen oder Rollbannern, macht es möglich, die Akustik eines Raumes erheblich zu verändern. Die Wahl des passenden Textils gepaart mit der optimalen Menge und dem passenden Aufbau kann die Raumakustik nochmals deutlich verbessern. Doch nicht nur die Reduktion der Nachhallzeit ist mit Textilien möglich, sondern auch das Schaffen temporärer, schallisolierter Räume, was in vielen Multifunktions-Räumen sehr wichtig ist

Änderungen vorbehalten

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen