Überspringen

Kalender Liste
Sortieren nach
Tagen
16:30 — 17:30
11. April '18

I-ESC: Freies W-Lan für freie Bürger(-häuser)

W-Lan ist für digitale und hybride Veranstaltungsformate unabdingbar - wie werden Login und andere technische Herausforderungen umgesetzt und wie ist die aktuelle Rechtslage?

Für digitale und hybride Veranstaltungsformate ist es unabdingbar – und vom Kunden als auch vom Gast wird es heute schlicht vorausgesetzt: Ein leistungsfähiges, stabiles und kostenloses W-Lan. Am besten „One-Click“ ohne Login und weitere Hürden. Wer auch in Zukunft im MICE Markt bestehen will, muss sich dieser technischen und rechtlichen Herausforderung stellen. Martin Deiß, Geschäftsführer der Willy-Brandt-Halle in Mühlheim/Main, hat sich für die Aufrüstung seiner Halle Unterstützung von jemanden geholt, der sich damit auskennt, dem CCC Chaos Computer Club. Wie sie den Login und andere technische Herausforderungen umgesetzt haben, wird er uns berichten. RA Martin Leber wird diesen Vortrag mit Informationen zur aktuellen Rechtslage und Rechtsprechung ergänzen. 



Änderungen vorbehalten

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen

Um zu Ihrer Merkliste zu gelangen,

melden Sie sich bitte an.

Um an dieser Veranstaltung teilzunehmen,

melden Sie sich bitte an.