Wolfgang Inninger

Dipl. Wirtschaftsingenieur (FH) Wolfgang Inninger ist seit 2003 als Forscher am Fraunhofer IML. Seit 2008 leitet er dort das Projektzentrum Verkehr, Mobilität und Umwelt in Prien am Chiemsee. Er befasste sich hauptsächlich mit der Forschung im Bereich Mobilität und Verkehr, mit Bezug auf den Einsatz von neuen Technologien sowie mit der Entwicklung von Mobilitätskonzepten. Er entwickelte außerdem verschiedene Ideen für den Einsatz von neuen Ortungstechnologien in enger Zusammenarbeit mit Partnern aus der Wirtschaft. Aktuell arbeitet Herr Inninger beratend in verschiedenen Studien und Konzepten zur vernetzten Mobilität und zu Auswirkungen des Trends „Digitalisierung und Automatisierung im Verkehr”. 

Raum 4 Hypermotion 2018 - Programm DEU Fraunhofer Mobility Infusion
09:30 — 11:00
21 Nov' 18

Fraunhofer Mobility Infusion: New Mobility – Wo wir stehen und hinwollen

Mobilität der Zukunft ist vernetzt und durch digitale Anwendungen geprägt, wodurch sich die heutigen Mobilitätsformen signifikant ändern und  das Mobilitätsverhalten zukünftiger Generationen prägen werden. Vor diesem Hintergrund wird dargelegt, inwiefern sich das Mobilitätsverhalten in den letzten Jahren verändert hat, welche Trends daraus abzuleiten sind und was dies für Kommunen, Mobilitätsdienstleister und Forschung und Entwicklung bedeutet.