Benedikt Birner

Benedikt Birner leitet in regionaler Verantwortung für Schaeffler China den Bereich Network Design & Transportation. Seine Rolle beinhaltet alle Aktivitäten der Transportlogistik, inklusive internationaler und lokaler Transporte, Import-, und Exportprozesse, dem Vertragsmanagement von Logistkdienstleistern und dem lokalen Design des externen Materialflussnetzwerks.   In seiner Position inititiert er innovative und digitale Supply Chain Projekte. Er verfügt über 13 Jahre praktische und strategische Logistikerfahrung, verfestigt durch einen akademischen Titel in Logistikmanagment und einem MBA mit Fokus auf Entrepreneurship. Zu seinen größten Erfolgen zählen der Aufbau eines zentralen Logistik-Kontroll-Towers in China, die Entwicklung einer mobilen Applikation zur Nachverfolgung von Seefracht nach China, das Managen von globalen „Lighthouse“ Projekten in der Supply Chain und die Optimierung der Transportlogistik, die mehrere Millionen Euro einsparte. Zurzeit schreibt er mit weiteren Logistik- und Supply Chain Experten aus verschiedenen Branchen an einem Buch, das die Veränderungen im Logistikmanagement durch neue Technologien aufzeigt.



Hypermotion-Lab Hypermotion 2018 - Programm DEU EXCHAiNGE
12:00 — 13:15
20 Nov' 18

EXCHAiNGE: Supply Chain Best Practices - Die Details hinter den Kulissen

Zum 13. Mal stehen besondere Konzepte und besondere Supply Chain Manager beim Supply Chain Management Award 2018 im Vordergrund.