Katharina Voigtland

Rasch Rechtsanwälte

Katharina Voigtland studierte Rechtswissenschaft an der Universität Hamburg und erwarb im Anschluss ihren Master of Laws (LL.M.) in Intellectual Property Law an der Queen Mary University of London. 2009-2011 war sie in der Kanzlei Schwenn & Krüger in Hamburg tätig; seit 2011 ist sie Rechtanwältin bei Rasch Rechtsanwälte. Sie berät insbesondere nationale und internationale Unternehmen in Fragen der Rechtsdurchsetzung im Bereich Urheberrecht sowie Mandanten bei presserechtlichen Fragestellungen. Katharina Voigtland ist Fachanwältin für Urheber- und Medienrecht. 

Profilfoto: Wattendorff.de