Mittwoch, 05.04.2017, 16:00 - 17:00 Uhr
 Halle 8 Ebene 0, D50

Panel: "Show me the money' - Geld verdienen mit Senderechten.

Musikbiz & Culture Forum
Moderator Christian Arndt (VUT Mitte) diskutiert mit Alex Flitsch (Connaisseur Recordings), Alexander Warnke (P.R.O. Agency), Jean Trouillet (Essay Rec, Greedy for Best Music) und Konstantin Vogel (GVL) über das Thema internationale Senderechte. Gerade für Indie-Labels werden diese Einnahmen immer wichtiger. In den letzten Jahren haben sich Dienstleister etabliert, die auch in entfernten Weltgegenden Euer Airplay ermitteln und die Gelder einsammeln (zumindest in der Theorie). Kann die GVL das auch? Am Stand D 54 H in Halle 8.0 könnt Ihr vom 05. bis 08. April Eure VUT-Ansprechpartner aus Berlin uns aus der Region Mitte treffen.



Änderungen vorbehalten
  • Sprecher: VUT Mitte, Verband unabhängiger Musikunternehmen e.V. (8.0 D54H)
  • Sprecher: VUT Mitte, Verband unabhängiger Musikunternehmen e.V. (8.0 D54H)