Thursday, 6.4.2017, 16:00 - 16:45 Uhr
 Halle 11 Ebene 1, A41

Vortrag: "Brand Building durch digitales Community Management" Mit Online Communities eine Marke aufbauen und stärken

Business Academy
Erfolgreiche Marken haben keine Kunden, sondern Fans. Und um als Marke erfolgreich zu sein, genügt es heute nicht mehr nur ein Logo zu haben und etwas Werbung zu schalten. Sie muss sich mit den Kunden auseinandersetzen, denn egal ob eine Marke es will oder nicht, die Kunden tauschen sich auf digitalen Plattformen täglich über sie und ihre Produkte aus. Hier gilt es die Chance zu nutzen, in die Konversation einzusteigen und daraus eine aktive Community zu generieren. Dieser Aufbau und die entsprechende Pflege einer Online Community ermöglicht es eine Marke zu stärken und stabil wachsen zu lassen.

Vortrag simultan übersetzt (Deutsch - Englisch)




Subject to change without notice
  • Sprecher: Virado

    Achim Hepp ist Chief Digital Officer und Mitgründer des Kölner Startups Virado. Davor war er als Digitalberater für Unternehmen aktiv und baute in Dortmund die Agentur malihina medien auf, die er bis 2015 erfolgreich betrieb.  
    Zum ersten Mal ging er 1986 online und gründete bereits Ende der 90er Jahre sein erstes Internet-Unternehmen. Seitdem hat er mehrere Unternehmen und Marken für sich und seine Kunden etabliert, sowie deren digitale Präsenzen betreut.  
    Zu seinen Fachgebieten veröffentlicht Achim regelmäßig Artikel in Print- und Onlinemagazinen, sowie Videos für LinkedIn Learning. Als Dozent vermittelt er sein Wissen im Bereich Social Media an unterschiedlichen IHKs in Nordrhein-Westfalen, der WAM Medienakademie und der Media-Saturn Akademie. Zu seinen Fachgebieten der digitalen Kundenkommunikation und Markenbildung ist er als Speaker auf Fachveranstaltung im In- und Ausland aktiv.