Überspringen

The Global Entertainment Technology Show for Light, Audio, Stage, Media + Events

Kalender Liste
Sortieren nach
Tagen
Media + Future Stage Halle 11 Ebene 0, C71
12:30 — 13:30
1. April '20

Quo vadis Eventtechnik - Event als Spielball von Innovation und Digitalisierung

Eventtechnik als ein wesentlicher Faktor des Informations- und Kommunikationszeitalters erfuhr in den letzten Jahren eine ungeheure Progression sowohl in struktureller als auch in technischer Hinsicht. Digitalisierung, Globalisierung und neue innovative Möglichkeiten in ständig modernisierter Kommunikationstechnik verändern zusehends die Eventlandschaft allgemein und die Eventtechnik im Speziellen. Dies hat nicht nur hinsichtlich der technischen Realisierung von Events sondern auch in der sozialen und psychologischen Interaktion Auswirkungen auf Konsumenten.

Bemerkenswerte Innovationen in der Entwicklung der Eventtechnik liegen in der Konvergenz von Technik, Wirtschaft und Design. Nur durch die Vernetzung von Wissenschaft und Praxis in Verbindung mit strategischem Denken und zukunftsorientierter Diskussion kann eine erfolgreiche Anwendung von technischen Innovationen nachhaltig gesichert werden.

Wie ist der Status Quo der aktuellen Eventtechnik im Hinblick auf Digitalisierung und Globalisierung, welche Gefahren lauern in einer rein digitalisierten Eventsystematik, wie kann und muss man neue Systematiken in den Unterricht für angehende Eventtechniker implementieren, wo geht die Reise hin? Der Vortrag von Helmut Kienast erörtert sowohl aktuelle Fragen als auch soll eine interaktive Diskussion zu innovativen Methoden und Verfahren angeregt werden.

Änderungen vorbehalten

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen

Um zu Ihrer Merkliste zu gelangen,

Um an dieser Veranstaltung teilzunehmen,
melden Sie sich bitte an.